Reviews

Reviews · 22. Februar 2019
Lange haben wir auf ein Lebenszeichen von Eschenbach warten müssen, doch nun sind sie in neuer Besetzung und neuer Kraft zurück. Ihre erste Kostprobe heißt: "wer bist du?" Wie der Track ankommt und wie er klingt, erfahrt ihr hier:
Reviews · 28. Januar 2019
Eine unzähmbare Katze, die bereit ist sich selbst zu Opfern? Was ist das für eine merkwürdige Geschichte? Nun am 22.06.2018 veröffentlichten Loz Tinitoz ihr neues Album Kamikazekatze. Wie es klingt und was euch erwartet, erfahrt ihr hier.

Reviews · 30. Dezember 2018
Lange hat man über die Gothic-Rocker Wintermond nichts mehr gehört. Ihr letztes Album Desiderium liegt schließlich knapp 7 Jahre zurück. Doch nun sind sie wieder da und kommen mit ihrem neuen Werk Renascentia aus ihrer Dunklen-Proberaum-Höhle hervor. Renascentia hat 10 Tracks wobei 2 Songs doppelt auf dem Album gepresst wurden.
Reviews · 29. September 2018
Heute begeben wir uns auf den "Spuren der Vergangenheit". Die Band Teufelskreis überließ mir ihr Album für eine Review.

Reviews · 18. August 2018
Im Jahr 2012 veröffentlichte Extramensch ihr Debütalbum. Leider musste nach dem Ausstieg des Sängers Ersatz gefunden werden, weswegen es lange Zeit keine Fortsetzung der Band mehr gab. Exakt 5 Jahre danach kommt Extramensch mit ihrem Werk „II“.
Reviews · 18. August 2018
Eisherz sind zwei Musiker aus Mönchengladbach die sich 2002 zusammenschlossen um Song im Stil von EBM, Industrial und Electro Gothic zu produzieren. Vor mir liegt nun eine "Promo-CD" mit dem Song Stahlpanzerrohrgewinde.

Reviews · 10. August 2018
Eisherz sind Kai Eisherz und Sebastian Eisherz aus Mönchengladbach und haben sich im Februar 2002 gegründet. Sie spielen EBM, Industrial, Electro und Gothic. Nun kommen sie mit ihrem Album "Achtung"!
Reviews · 26. November 2017
Stray Train - Blues From Hell Vor Kurzem flatterte eine neue CD im Briefkasten von Snab-Webzine. Es sollte eine Heavy Blues Rock Platte sein von der Band Stray Train. Eine Band, von der ich zuvor noch nie etwas gehört hatte. Dem entsprechend war ich äußerst gespannt auf diese Platte und werde meinen Eindruck in Form einer Rezension mit euch teilen.

Reviews · 13. Oktober 2016
Wieder ein Rammstein Coverband? Nein, ganz und gar nicht. Lest hier die Eindrücke des neuen Albums Himmelskörper.